FANDOM


ObjectWindow

Im Object Window können alle Objekte angesehen, verändert sowie neu angelegt werden.

Im Object Window können alle Objekte aus den vorher geladenen ESM-Dateien angesehen, verändert sowie neu angelegt (Static, Container, Door, TextureSets etc.) werden. Desweiteren ist es jenes Fenster, aus welchem Objekte im Render Window platziert werden können.

Kategorien Bearbeiten

Das Object Window teilt sich in 9 Hauptkategorien auf:

  1. Actors
  2. Audio
  3. Character
  4. Items
  5. Magic
  6. Miscellaneous
  7. SpecialEffect
  8. WorldData
  9. WorldObjects

Außerdem gibt es noch eine weitere Schaltfläche mit dem Namen "All", welche alle neun Kategorien vereint. Um eine Kategorie zu öffnen, erfolgt ein linker Mausklick auf das Plus [+] Links neben der jeweiligen Kategorie. Um die jeweilige Kategorie wieder zu schließen, erfolgt wieder ein linker Mausklick dort (wo nach dem öffnen ein minus [-] entsteht).

Suchleiste (Filter) Bearbeiten

Oben Links im Object Window befindet sich die Suchleiste (Filter). Hierüber können Objekte mit einem Begriff (Vollständiger oder ein teil vom Name) gesucht werden. Während der Suche muss entweder die Schaltfläche "All" oder eine Unterkategorie der 9 Hauptkategorien aktiviert (Grau hinterlegt) sein.

Objektliste Bearbeiten

Rechts neben den 9 Kategorien befindet sich die Objektliste, welche die einzelnen Objekte der jeweils gewählten Kategorie oder der angeben Suche auflistet. Diese lassen sich (in der Objektliste) nach der Editor ID, der Form ID, der Anzahl (Count), den Benutzern (Users), dem Model (Model), der Größe (Size) oder nach Navigationsvernetzung (NavMeshed) sortieren.

Window anpassen Bearbeiten

Durch ziehen an den Rändern des Object Windows kann das Window (Fenster) auf die jeweils beliebige Größe angepasst werden. Um die Größe eines Fenster zu verändern, den Mauszeiger auf den Rand des Fensters bewegen und die Linke Maustaste gedrückt halten, während die Maus bewegt wird.


Nebeninformationen Bearbeiten

Wenn bei der Eingabe eines Suchbegriffes in die Suchleiste (den Filter) eine Unterkategorie markiert ist, in welcher sich nicht so viele Objekte befinden (z.B. Actors / TalkingActivator) fängt der Filter nicht schon beim ersten Buchstaben an zu suchen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.